Bei Interesse anfrage@firmensitzschweiz.de oder Tel. +41 78 644 65 59
NACH PRIORITÄT GEORDNET
Zweigniederlassung ausl. Firma
Vereinssitz
Firmensitz
Domiziladresse
Firmenstandort Schweiz
GF-Mandat GmbH
Einzelfirma
Zweigniederlassung Ltd
Firmen-/Geschäftsanschrift
Domizil Startups
Geschäftssitz AG
Virtuelles Büro
Geschäftssitz Einzelfirma
HR-Formulare AG
VR-Mandat für AG
Buchhaltung-Preise
Postservice für Privat
Sitz GBR
Meldeadresse
Geschäftssitz GmbH
Zweigniederlassung Einzelfirma
Domizil in Salenstein
Zweigniederlassung GmbH
Postadresse
Eintragung im Handelsregister
Geschäftssitz Einzelfirma ohne HR-Eintrag
Geschäftssitz Einzelfirma mit HR-Eintrag
Geschäftsadresse
Aktiengesellschaft
HR-Formulare für Neueintrag
HR-Formulare Einzelfirma
HR-Formulare Verein
HR-Formulare GmbH
Firmensitz im steuergünstigen Salenstein
Verwaltungsrat in der steuergünstigen Schweiz
Mantelgesellschaft
Domizil Selbständigkeit
Domizil für Online-Händler
GmbH
Sitz oder Neugründung OHG
Sitz oder Neugründung Stiftung
Personen-/Kapitalgesellschaften

Eintragung ins Handelsregister

Geschäftssitz, Firmensitz für Ihr Einzelunternehmen, Ihre Zweigstelle
pro Jahr EUR 1350.-- als Ihr eigener Firmensitz in der steuergünstigen Schweiz

Verlagern Sie Ihre Firma in die Schweiz!  Es erwarten Sie hier tiefe Steuern, Sicherheit, starker Franken, wenig Inflation

Das Handelsregister enthält die wichtigsten Angaben über die Unternehmen und hat die Aufgabe, die Inhaber von geschäftlichen Unternehmen und die diesbezüglichen rechtlichen Verhältnisse bekannt zu machen.

Die Eintragung im Handelsregister muss zweifelsfrei darlegen, wie das Unternehmen vertreten ist und wer die Haftung hat. Im Weiteren macht das Handelsregister die rechtlichen Beziehungen der Unternehmen öffentlich und damit auch transparent. Das fördert die Rechtssicherheit im Geschäftsverkehr.

Eintragungspflichtig sind laut Gesetz alle Handels- und Fabrikationsgewerbebetriebe. Der Begriff des Gewerbes wird dabei sehr weit gefasst und bezeichnet nicht nur einen typischen Handwerksbetrieb, sondern jede selbstständige, auf dauernden Erwerb ausgerichtete wirtschaftliche Tätigkeit. Im Handelsregister müssen namentlich eingetragen sein:

  • Einzelfirmen ab EUR 100'000.- Jahresumsatz
  • Kollektivgesellschaften
  • Kommanditgesellschaften
  • Aktiengesellschaften
  • Kommanditaktiengesellschaften
  • Gesellschaften mit beschränkter Haftung
  • Genossenschaften
  • Vereine, die ein nach kaufmännischer Art geführtes Gewerbe betreiben
  • Stiftungen (ohne Familien- und kirchliche Stiftungen)
  • Zweigniederlassungen ausländischer und schweizerischer Unternehmen 

Schritte

Bei einem Gesuch um Eintragung ins Handelsregister prüfen die kantonalen Registerführer in einem ersten Schritt, ob der Firmenname die rechtlichen Anforderungen erfüllt. Die weiteren Vorschriften für die Firmennamensbildung hängen von der Rechtsform ab. Grundsätzlich gilt:

 

 

  • für Einzelfirmen : Der Familienname ist zwingender Bestandteil des Firmennamens. Zusätze sind möglich, aber nur insoweit, als kein Gesellschaftsverhältnis mit weiteren Personen angedeutet wird.
  • für Kollektiv- und Kommanditgesellschaften: Der Firmenname muss mindestens den Familiennamen eines Gesellschafters und den Zusatz & Co oder & Cie enthalten, wenn nicht alle unbeschränkt haftenden Gesellschafter namentlich aufgeführt sind.
  • für Aktiengesellschaften: Der Name ist frei wählbar, bei Familiennamen ist der Zusatz „AG“ zwingend.
  • für Gesellschaften mit beschränkter Haftung: Der Name ist frei wählbar, der Zusatz „GmbH“ zwingend.

In einem zweiten Schritt wird geprüft, ob bereits eine identische Firma im Handelsregister eingetragen ist. Die Verwechslungsgefahr mit ähnlichen, bereits bestehenden Firmen wird vom Handelsregisteramt nicht geprüft. Sie kann jedoch vom Inhaber der älteren Firma auf dem Gerichtsweg durchgesetzt werden. Nach erfolgreichen Überprüfungen erfolgt der Eintrag ins Handelsregister.  

 

 

Geschäfts-/Firmensitz für Ihr im Handelsregister eingetragenes Einzelunternehmen
pro Jahr  EUR 1350.--

Geschäfts-/Firmensitz für Ihre im Handelsregister eingetragene AG, GmbH
pro Jahr EUR 1850.--

Sitz für Ihre Stiftung oder Schweizer Trust  pro Jahr EUR 3500.--

Buchhaltungsmandat

VR-Mandat AG

GF-Mandat GmbH

Firmensitz für AG, GmbH / VR- oder GF-Mandat / Buchhaltung
Pauschale pro Jahr EUR 7400.--, gilt bei Neugründung

Verlagern Sie Ihre Firma in die Schweiz!  Es erwarten Sie hier tiefe Steuern, Sicherheit, starker Franken, wenig Inflation

Tiefe Steuern für Ihren Erfolg im Kanton Thurgau - insbesondere in Salenstein

Unternehmensbesteuerung im Vergleich 2021 - Schweiz an 1. Stelle mit 8,5 %

Steuern in Europa & weltweit - Schweiz an 4. Stelle, Deutschland bei der Abgabenlast leider Weltspitze

Tiefe Unternehmenssteuern in der Schweiz - Thurgau ca. 13%

Firmen-Steuerbelastung in der Schweiz - Thurgau an 5. Stelle

BAK Taxation Index für Unternehmen - Thurgau im 1. Fünftel, ca. 10,6%, neu 2021

Steuerschlupflöcher für Multis - Thurgau an 11. Stelle

Steuerwettbewerb unter Kantonen - Thurgau an 7. Stelle

Unternehmenssteuern international - Thurgau an 9. Stelle, 1 Stelle nach Zug

Steuersätze für Unternehmen in ausgewählten Ländern - Schweiz ca. 20%

Schweiz im internationale Steuerranking - Schweiz an 7. Stelle

Steuern und Abgaben weltweit - Schweiz an 3. Stelle

Gesamtbesteuerung in ausgewählten EU-Staaten - Schweiz an 5. Stelle

Kantone im internationalen Steuerranking - Thurgau im 1. Viertel

Kantone reduzieren Unternehmenssteuern infolge STAF - Thurgau an 7. Stelle

Sparen Sie Millionen an Steuern mit der Pauschalbesteuerung Schweiz - Thurgau an 7. Stelle

 

 

Meyer Consulting
Lochstr. 17
CH-8268 Salenstein
Tel. +41 78 644 65 59
anfrage@firmensitzschweiz.de

 Hauptseite

© 2022 by Meyer Consulting, Lochstr. 17, CH-8268 Salenstein, Tel +41 78 644 65 59, anfrage@firmensitzschweiz.de

GF-Mandat für Ltd.
Treuhand
Wegzugsbesteuerung
Steuersystem Schweiz
Gewinn- und Kapitalsteuer
Unternehmenssteuer
Bankgeheimnis, AIA
Schweizer Banken
Salenstein Anfahrt
Steuervorteile für Salenstein
Ansprechpartner
Online-Gründerportale
Checklisten Firmengründung
Steuerparadiese
AHV-Steuervorlage
Doppelbesteuerung
Quellensteuer
Grenzgänger
Deutsche in der steuergünstigen Schweiz
Mehrwertsteuer
Preisvergleich Buchhaltungsmandat
Online-Gründerportale
Selbständigkeit in der steuergünstigen Schweiz
Crowdfunding
Crowdlending
Fördermittel für Unternehmen
ICOs
Franchise
Startup-Infos
Online-Handel
Geschäftsideen für Jungunternehmer
Ideen aus der USA
Internetideen
Gründung eigener Firma
Wirtschafts-News
Wirtschaftsprognosen
Wirtschaft-Crash
Finanz-Crash
Börsen-Crash
Schweizer Wirtschaft
Unternehmer-Foren
Rahmenabkommen mit EU
Links
Infos 1
Infos 2
AGBs/Impressum